SERENDIPITY
Zeit-Gefühl

Ich bin naturnah aufgewachsen und habe ganz selbstverständlich ein Gefühl für den richtigen Zeitpunkt in einem Jahreskreis entwicklelt.
Zeiten der Ruhe, den Boden vorbereiten, säen, düngen, blühen, wachsen, ernten, lagern und wieder ruhen.


Für bestimmte Themen habe ich bewusst Zeitpunkte ausgewählt, die natürliche Entwicklungen begünstigen, da der Termin dem Thema der Jahreszeit entspricht.

Die Entwicklung in der Natur verläuft zyklisch. Dieses Modell nutzen wir in der Jahresplanung und in der Auswahl des richtigen Zeitpunkts für eine Thema oder ein Ziel. In der Griechischen Mythen und Sagenwelt gab es zwei Götter der ZEIT: Chronos und Kairos.  So steht Chronos für die Zeit auf der Uhr und Kairos für den richtigen Zeitpunkt und das Zeitgefühl.


Jecke Zeiten, Jecke Ideen“

Workshop: „Zielfindung für eine gute Zukunft“


Karneval Sa, 2.3. von 15.00 - 19.00 Uhr /15 €

und So, 3.3. von 10 bis 13 Uhr/35 €

weitere infos : Jecke Zeiten



Saisonbeginn: Frühlingsanfang in der Eselschule

Sa, 23.3.2019

11 bis 17 Uhr Landhaus Mehren

www.dieEselschule.de